Positive Bildung

Erfahren - Lernen - Vermitteln

Stark und zuversichtlich für die Welt von Morgen 
Positive Bildung weist den Weg

Positive Bildung fördert die Fähigkeit, eine bejahende Beziehung mit sich selbst, mit Anderen, und mit dem Leben aufzubauen.                                     Elke Paul

3 Gründe für Positive Bildung:

  1. Förderung von Well-being in Zeiten mentaler Gesundheitskrisen 

  2. Stärkung von Engagement statt Resignation

  3. Trainieren "Menschlicher Fähigkeiten" im Zeitalter künstlicher Intelligenz 

Ein Aufruf für ein humanes Miteinander

Es ist an der Zeit zu

wachsen, sich zu engagieren, beizutragen, zu kollaborieren, Ziele zu erreichen, Veränderungen anzunehmen, Herausforderungen anzugehen, und sich gegenseitig zu beachten und zu helfen.

Diese Attribute sind die Essenz des wissenschaftliche fundierten Programmes der Positiver Bildung.

Diese Fähigkeiten sind substantiell für eine positive Gesellschaft. 

Es ist an der Zeit, diese menschlichen Werte gezielter zu lernen und zu lehren. 

Positive Bildung ist ein Aufruf zur Vermittlung

positiver menschlicher Werte. 

Überbrücken wir die Lücke zwischen Akademischen Inhalten und Werten, zwischen LehrerInnen und SchülerInnen, zwischen Management und Angestellten, zwischen Engagierten und Verlorenen. Lernen wir unsere persönlichen Stärken für unser Wohlergehen und zum Wohle anderer zu nutzen, um eine lebenswertere Gesellschaft zu schaffen. 

POSITIV Curriculum

wissenschaftlich fundiert -  international erprobt - zukunftsorientiert

vermittelt durch Präsentationen, Workshops, Beratung, Kursen und Retreats 

Unser  POSITIV Curriculum folgt die Richtlinien des Seligman PERMA Models. Es basiert auf Forschungserkenntnissen der Positiven Psychologie, es wird stets aktualisiert und auf die Bedürfnisse unserer Klienten abgestimmt.

Positive Emotionen Fördern

+

Ordnung in Negatives bringen

+

Stärken Entdecken

+

Inneres Zuhause Finden

+

Tatkraft Entwickeln

+

Innige Beziehung Pflegen

+

Vernünftige Ziele Setzen

+

"An welchem Rad kann man drehen, damit Menschen und Gemeinschaften glücklicher werden?" Diese Frage führte mich von NCY bis in die Himalayas. Sie trieb mich zu diversen akademischen Abschlüssen, Forschungen, Berufen und spirituellen Erfahrungen.  Am meisten lerne ich jedoch von den Menschen selbst: Glücklichsein ist eine Einstellung! Sie verdient stetige Aufmerksamkeit! Man kann Lebenszufriedenheit und Optimismus lernen. Das Leben,  Beziehungen und  die Arbeit färbt sich dadurch positiver. Glücklichsein lernen und lehren steht im Zentrum meiner Arbeit und meines Lebens. Das treibt mich an!

Was mich antreibt....

Mein Angebot 

motivierend,  fundiert, herausfordernd

 vertiefend,

aufbauend,  anwendungsfreundlich 

stärkenorientiert, passgenau, offenherzig

aktiv

anregend

auffordernd 

 

wärmend, entspannend,  sinnstiftend

Kollaborationen   
dgpp-logo-ohne-text_1.png
download.png
Screenshot 2019-04-28 at 17.09.33.png
download.jpg
download.png
download.jpg

Elke balances her vast academic knowledge with years of practical experience in education resulting in powerful teachings. She has a strong capability to quickly adapt to her audience, motivating them to develop their skills. Her courses leave lasting impressions and the urge to learn more. 

Prof. Shirley Brice Heath
Stanford University, Emeritus, Brown University, USA

Wow, Elke you were amazing. What a great day. Thanks for this amazing workshop, for your leadership, hard work and inspiration. 

Gabe Evans
Teacher, IGBIS International School, Kuala Lumpur

To see how Elke helped vulnerable, challenged young people gain mental strength and confidence was mind blowing. I believe her curriculum could be a life changer for these kids.

Laura Ashley
Youth Developer, Headspace (Australian Governmental Mental Health agency for young people) 

Die Energie und ihre positive Ausstrahlung beim Vortrag hat mich komplett eingenommen. Es war spürbar, dass Sie für das Thema brennen und es mit großer Leidenschaft vertreten. Es war eine Fülle an hochinteressanten Informationen, gespickt mit unterhaltsamen Unterbrechungen und dem aktiven Einbezug der Zuhörer.  

Ulike Teufel,

Regionales Bildungsbüro, Ravensburg

Auftritte 

Konferenzauftritte:

  • AGIS - Association German International School, 2018, Leiterin der Pre-Conference 2019

  • EU Positive Education, Budapest, 2018,

  • ECIS, Educational Collaboration for International Schools, Luxemburg 2018,

  • Design Thinking Conference, ISB, Brussels, 2019 

  • ECIS Leadership Conference, Lisboa, 2019

  • World Congress for Positive Psychology 2019, IPPA World, Melbourne

Präsentationen

Workshops (Auswahl)

  • Australien: Ku-Ring-Gai Council, Headspace, Bears Cottage, Children Hospice, Street Work, (Sydney)

  • England: Creative Partnership (Kent, London)

  • Asien: Australian International School, Singapore

  • Deutschland: Rümsa -Regionales Übergangsmanagement Sachsen-Anhalt

  • SchuleWirtschaft, Halle

Positive Bildung

 Schulentwicklung:

  • IGB International School, Kuala Lumpur

  • BBIS, Berlin Brandenburg International School

Teen Workshops:

  • Australien: SCECGS-Redlands, Ravenswood School for Girls,  Pymble Ladies College, Killara High School, (Sydney); Geelong Grammar School (Melbourne) 

  • England: Brockhill College for Performing  Arts, Kent;

  • Malaysia: IGB International School, Kuala Lumpur 

  • Deutschland: BBIS: Berlin Brandenburg International School

With love from Berlin

  Erfahren Sie mehr 

Monatliche Neuigkeiten

Positive Education Inspirationen

Anregungen, Videos, Praktische Tipps

I am happy to help

For quick inquiries text or email

©2019 by Positive Education Training

Dr. Elke Paul - Jägernddorfer Zeile 58, 12205 Berlin. info@positiveeducationtraining.com